Heute haben wir unsere Skulpturengruppen in Peine aufgestellt

„Miteinander in der Südsatdt“.
Skulpturen  am Platz unter der Südbrücke für die Stadt Peine.

Am 13.9.2012 haben wir die beiden Skulpturengruppen aufgebaut.

Wie sind die Skulpturen entstanden?

Loading Images
wpif2_loading
Skulpturen Peine (10)
Skulpturen Peine (11)
Skulpturen Peine (12)
Skulpturen Peine (13)
Skulpturen Peine (14)
Skulpturen Peine (15)
Skulpturen Peine (17)
Skulpturen Peine (18)
Skulpturen Peine (19)
Skulpturen Peine (2)
Skulpturen Peine (20)
Skulpturen Peine (21)
Skulpturen Peine (23)
Skulpturen Peine (24)
Skulpturen Peine (25)
Skulpturen Peine (26)
Skulpturen Peine (27)
Skulpturen Peine (29)
Skulpturen Peine (3)
Skulpturen Peine (30)
Skulpturen Peine (31)
Skulpturen Peine (35)
Skulpturen Peine (4)
Skulpturen Peine (5)
Skulpturen Peine (7)
Skulpturen Peine (9)

Unser Idee war, die Skulpturen durch die Bewohner des Stadtteils selber entwerfen und gestalten zu lassen.

Im März machte Peter Schmitz einen Workshop mit den Teinehmern. Dort wurden in 3 Arbeitsgruppen im Südstadtbüro unterschiedliche Ideen für das Kunstwerk entwickelt.

Es wurde gezeichnet Modelle gebaut.
In den folgenden 5 Monaten haben wir an der Umsetzung gearbeitet.

Am 13.9.12 war es dann endlich soweit, wir konnten die Arbeiten aufstellen.

Die Anwohner sind begeistert, ich wurde direkt auf einen türkischen Tee eingeladen.

Zum Pressetermin konnten auch einige Kinder des Workshops dabei sein.
Sie haben sich vor Ihren Skulpturen, ebenso wie einige Anwohner, posiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.