Schalenskulpturen aus 2 mm Eisendraht

„shooting stars“, auf Deutsch „Sternschnuppen, nennt Peter Schmitz seine kleinen Skulpturen.

Durchmesser ca 13 cm.
Die Schalen sind aus Eisen Schweißdraht autogen (mit der Flamme) geschweißt.
Die Schalen von Peter Schmitz sind meterweise veröffentlicht, hunderte Male ausgestellt und in vielen privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.